SOUTH EXPLORERS – GUIDED TOUR MIT ANTONIO

Während des Urlaubs mit meiner Mama in Portugal (über den ich hier geschrieben habe) haben wir so einiges gesehen. Mit Uber kann man viele Ecken erreichen und Sehenswürdigkeiten entdecken, aber auf eigene Faust bleiben einem doch so manche Ecken und besondere Orte verborgen. So haben wir uns dazu entschlossen, einen Tagesausflug über South Explorers zu …

JAHRESAUSBLICK 2020

Ich habe, genau wie alle anderen auch, genug von den ganzen Jahresrückblicken für 2019. Warum nicht einfach mal einen JahresAUSblick für 2020 schreiben? Was erwartet mich? Was für Entscheidungen stehen an? Was ist bereits geplant? Das hier soll auch kein Bericht über Neujahrsvorsätze sein - sind wir mal ehrlich: sobald es wieder an die Arbeit …

ZU HAUSE FÜHLEN

ZUHAUSE. Ein Gefühl von Geborgenheit und Entspannung. Zu Hause ist ein Ort, an dem ich vollkommen runterfahren kann. Ein Rückzugsort, mein Rückzugsort. Hier ist alles so, wie ich es gerne haben möchte. Der Luxus einer eigenen Wohnung bringt auch den Luxus mit, diese so Einzurichten und Gestalten, wie es einem selbst gefällt. Kreativ sein, Wände …

MONTHLY 3/12

Der März ist da. War da. Und ich war im März kaum da, viel weg. Ein Drittel des Monats durfte ich in Spanien verbringen - genau davon möchte ich euch in diesem Blogpost ein wenig berichten. Mallorca. "Das siebzehnte Bundesland" - dachte ich immer. Ich habe mich eines Besseren belehren lassen. Mallorca hat eine wunderschöne …

MONTHLY 2/12

... und dann, wenn man beginnt, die ersten Worte zu tippen und das Gedächtnis anfängt, den Wortschatz zu ergründen, dann merkt man erst mal wieder, wie sehr das Aneinanderreihen der Gedanken im Alltag gefehlt hat. Einen Monat nicht geschrieben. Dafür jetzt einen Monat aufzuholen und euch von meiner sehr turbulenten Reise durch den Februar zu …

MONTHLY 1/12

Es ist der einunddreißigste Januar. Der erste Monat des Jahres endet und ich kann es nicht fassen, dass die Floskel "wie die Zeit vergeht" sich Monat für Monat, Jahr für Jahr immer mehr bewahrheitet. Auch letztes Jahr saß ich am 31. Dezember kopfschüttelnd im Zug auf dem Weg zur Silvesterparty mit Freunden und konnte nicht …

JAHRESRÜCKBLICK

Das Jahr 2018 war intensiv. Abwechslungsreich. Spannend. Langweilig. Emotional. Distanziert. Voller Freude. Und Trauer. Sonnig. Regnerisch. Wolkig. In Gemeinschaft. Alleine. Und so sitze ich hier und lasse dieses Jahr Revue passieren. Mit Norah Jones im Hintergrund. Sunrise. 365 Sonnenauf- und Untergänge durften wir dieses Jahr wieder erleben. Der Preis für den schönsten Sonnenuntergang müsste ich …

WISHLIST

Anzeige Weihnachten ist in vier Tagen und nun habt ihr hoffentlich alle Geschenke beisammen, denn ab jetzt ist die Stadt mit Mekka zu vergleichen und ein Betreten der Fußgängerzone wohlmöglich das schwarze Loch. Wie schön ist es in so einem Fall, dass Amazon & Co. ihre Dienste leisten und wir auch noch getrost vier Tage …